Alle Artikel

Alles neu in der Oberstadt

DSCF4027Zu einem Ortstermin trafen sich Mitglieder der SPD-Ortsvereine Honsel/Worth und Bräucken/Versetal am vergangenen Dienstag an der Parkpalette in der Oberstadt. Begleitet wurden sie von Bürgermeister Dieter Dzewas und Andre Westermann von der Lüdenscheider Stadtmarketing (LSM). Den anwesenden SPD-Mitgliedern wurde dabei die neue Parkpalette an der Corneliusstraße präsentiert, die seit ihrem Umbau Platz für 150 Fahrzeuge bietet. Nach einer Durststrecke von mehreren Jahren konnte die Stadt damit den Notstand an Parkraum beheben.

Die Stellflächen werden durch Anwohner, Besucher des Lehrerseminars, Nutzer der Stadtbücherei und Stadtbummler genutzt. Letztere werden, so hofft Bürgermeister Dzewas, zukünftig noch öfter die Alt- und Oberstadt ansteuern. Mit dem neuen Café, das am Graf-Engelbert-Platz entstehen soll sowie der guten Aussicht auf Behebung einiger Leerstände an der Wilhelmstraße werde das Leben in dem Teil der Innenstadt deutlich aufgewertet. Dzewas und die heimische SPD hatten erst kürzlich beim Besuch des NRW-Städtebauministers Groschek in Lüdenscheid angekündigt, sich künftig – nach den erfolgten letzten Bausteinen der Sanierung der unteren Innenstadt – um die Vitalisierung der Oberstadt kümmern zu wollen.